Die SicherheitsExpo steht vor der Türe

Die SicherheitsExpo steht vor der TüreDie SicherheitsExpo steht vor der Türe – Schon bald wird die 15. SicherheitsExpo in München eröffnet. Sie gilt als Leitmesse im Bereich der Sicherheitssysteme, Alarmanlagen und im Brandschutz. Die Fachmesse ist sowohl für Aussteller als auch Besucher und Fachpublikum immer wieder ein absolutes Highlight. Innovative Ideen, Neuerungen und modernste Techniken werden hier durch ein aufwändiges und vielseitiges Rahmenprogramm abgerundet.

Vorträge, Seminare und natürlich das direkte Gespräch mit Experten sind bei der SicherheitsExpo das Salz in der Suppe. Das hier dürfen die Besucher 2018 erwarten.

SicherheitsExpo München – die Vorbereitungen laufen

Diese Messe gilt als eine der größten und wichtigsten in der Branche. Zudem werden aktuelle Themen mit eingebunden, sodass sich hier sowohl Experten als auch Laien vollumfänglich informieren und beraten lassen können. Das Ziel der Messe, welche im Messezentrum München stattfinden wird, ist auch in diesem Jahr klar definiert. 2018 sollen vor allem Techniken zum Schutz und zur Sicherung demonstriert werden, welche für verschiedene Anwendungsbereiche zum Einsatz kommen.

Vom Privathaushalt über Firmen und Unternehmen sowie öffentliche Bereiche steht der Fokus dieses Jahr auf der Sicherung. Kriminelle Angriffe von innen und außen sollen so vorgebeugt werden. Betroffen sind hier neben Immobilien, Wohnhäusern und privaten Objekten sowie Firmengebäuden auch Industrieanlagen, Kliniken, Bahnhöfe und Flughäfen. Zudem sind auch Museen, Bildungseinrichtungen und Banken sowie der Handel und Behörden ein wichtiges Thema. All diese Bereiche sollen durch die modernen Techniken besser vor Übergriffen geschützt werden.

Hierzu präsentieren Hersteller, Händler und Experten die innovativsten Techniken auf der SicherheitsExpo 2018 in München. Künftige Sicherheitstechnik sowie alle Themen rund um diese Branche werden hier umfangreich behandelt. Dazu kommen auch Sicherheitsaspekte sowie wirtschaftliche Belange. Denn eine Investition in die eigene Sicherheit sollte auch aus finanzieller Sicht machbar sein. Der aufwändige Aufbau des großen Geländes ist bereits im vollen Gange. Die Besucher werden sich auf spannende Tage freuen können.

Das alles bietet die Ausstellung 2018

Vom 27.06.2018 bis zum 28.06.2018 haben Besucher die Chance sich in den Hallen der Münchener Messe beraten zu lassen und umzusehen. Die Hauptthemen sind zudem ebenfalls breit gefächert. Wie funktionieren Zutrittskontrollen heute, was ist eine kompetente Videoüberwachung und was gibt es im Segment des Brandschutzes für Neuerungen? Zudem kommen Wächterkontrolle, Alarmanlagen und Freilandüberwachung als Themenschwerpunkte dazu. Des Weiteren bildet auch IT- und Netzwerksicherheit in diesem Jahr eine zentrale Themeneinheit.

Neben Präsentationen an den jeweiligen Ständen und Bühnen werden auch Vorträge im Forum 1 und 2 angeboten. Zu den Präsentationen der Aussteller im Forum 1 und 2 können die Besucher den kostenlosen Zutritt nutzen. Die Messe wird in diesem Jahr vom Bayerischen Staatsminister des Inneren, Joachim Herrmann zum Messestart eröffnet. Er wird in seinem Vortrag auf die aktuelle Sicherheitslage in Europa und Bayern eingehen. Zudem findet eine eigene Brandschutz-Tagung statt, welche unter der Leitung des Brandschutzexperten Dr. Wolfgang Friedl durchgeführt wird. Hier wird das Kernthema die aktuelle Gesetzeslage sowie die technischen Anforderungen im Segment des Brandschutzes in Deutschland sein.

Erläutert und vorgestellt werden im Rahmen dessen auch die wichtigsten aktuell gültigen Vorschriften und Normen für den Brandschutz in Betrieben. Die zahlreichen Stände können außerdem für intensive Gespräche genutzt werden. Alle Aussteller sind an den Ausstellungstagen jederzeit für Fragen und Informationen offen. Möchten Sie sich vorab über moderne Sicherheitssysteme und Alarmanlagen informieren, oder finden nicht die Gelgenheit die Messe in München zu besuchen, so erhalten Sie unter www.ms-sicherheitssysteme.de weitere Informationen zu diesem Thema.

Die SicherheitsExpo steht vor der Türe
4 (80%) 1 Bewertung[en]