Sicherheit durch Fingerabdruck

Sicherheit durch FingerabdruckViele kennen den Begriff des Biometrischen Fingerabdrucks bereits. Dabei handelt es sich um ein System, das die Einzigartigkeit des Fingerabdruckes dazu nutzt, für Sicherheit zu sorgen. Auf einigen neuen Handymodellen ist es mittlerweile möglich, ohne Pin das Handy zu entsperren. Hierbei muss jedoch der Besitzer seinen Fingerabdruck einscannen, um das Handy zu aktivieren. Durch solche Sicherheitssysteme soll ein höchst mögliches Potential an Sicherheit gewährleistet werden. Nun gibt es auch Alarmanlagen und Schutzsysteme für Immobilien die ähnlich funktionieren. Was früher in Sience Fiction Filmen für Begeisterung sorgte, und bereits in einigen hochrangigen Objekten eingesetzt wird, soll jetzt auch für den privaten Zweck Anwendung finden. Wie das System aufgebaut ist und welche Argumente dafür oder auch dagegen sprechen, das können Sie heute hier lesen.

Wodurch zeichnet sich eine Authentifizierung durch Biometrie aus?

Jeder Mensch hat ganz eigene, individuelle und einmalige biologische Merkmale. Diese sind unveränderlich und genau dies nutzt das System. Es wird durch vorherige Einspeicherung erkannt, dass sich die authentifizierte Person Zutritt zum Gebäude verschaffen möchte. Ebenso wird auch vom System sofort erkannt, ob jemand nicht im System gespeichert ist und damit bleiben die Türen verschlossen und der Zutritt wird damit verweigert. Sowohl der hohe Schutz als auch der Komfort, den diese Systeme bieten sind nicht außer Acht zu lassen, denn es genügt ein Fingerdruck und schon ist die Wohnung oder das gewerblich genutzt Objekt geöffnet.

Damit nur die Personen Zutritt erhalten, welche diesen auch haben sollen, wird eine Erstspeicherung durchgeführt. Hier werden alle Personendaten gespeichert, die das Gebäude betreten dürfen. Dabei muss der Fingerabdruck der betreffenden Personen eingescannt werden. Nach erfolgreicher Speicherung, sind diese Personen authentifiziert. Die gespeicherten Daten können unabhängig vom System auch extern ausgelagert werden, sodass diese nicht einfach gestohlen werden können. Somit ist es heute möglich Häuser, Geschäftsräume, vertrauliche Daten, PCs oder auch Smartphones und Autos auf diese Weise zu sichern.

Aufwändige und innovative Technik als Türöffner

Fast jeder hat einmal den Hausschlüssel vergessen und sich dann darüber geärgert. Ist kein Ersatzschlüssel bei einer Person des Vertrauens gelagert, kann es zu hohen Kosten durch Schlüsseldienste kommen. Den Fingerabdruck verliert man eigentlich nie, deswegen könnte das Biometrische Sicherheitssystem eine Lösung für die Zukunft darstellen. Aktuell liegen die Kosten für diese Systeme noch sehr hoch, doch sicherlich wird sich dies bald ändern. Außerdem ist es möglich, das Zutrittssystem mit der Alarmanlage zu koppeln, wodurch sich eine noch höhere Sicherheit ergeben kann. Der Fingerabdruck gilt als eines der wenigen Mittel, eine Person ein Leben lang eindeutig zuordnen zu können, da keine zweite Person dieses einzigartige Merkmal und Muster am Finger aufweist. Ob sich diese Methode aktuell für private Personen eignet, sollte jeder selbst entscheiden.

Wer eine Villa besitzt oder in seinen Räumlichkeiten wertvolle Gegenstände lagert, sollte darüber nachdenken, diese auf hochwertige Weise zu sichern. Ob dabei das Biometrische Sicherheitssystem genutzt werden soll, bleibt im Ermessen des Besitzers. Sicherlich bietet die Maßnahme ein hohes Maß an Schutz. Viele Forschungseinrichtungen oder auch Gebäude, welche wichtige Dokumente beherbergen, werden bereits auf diese Weise gesichert. Durch diese Anlagen ist es auch möglich genau zu kontrollieren wer zu welchem Zeitpunkt in den Raum eingetreten ist und wann er diesen wieder verlassen hat. Immer dann, wenn besonders wichtige, empfindliche oder Wertvolle Dinge geschützt werden müssen, kann ein gekoppeltes System wie dieses durchaus sinnvoll sein.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: Telefon 0800 – 66 46 971

Sicherheit durch Fingerabdruck
5 (100%) 3 Bewertung[en]

This site is protected by wp-copyrightpro.com

Paste your AdWords Remarketing code here